Upgrade Software

Upgrade Software

SoftwareSERCOM arbeitet ständig an Verbesserungen der Software. In der kürzlich freigegebenen Software haben unsere Programmierer drei wichtige Verbesserungen realisiert. Dieses Upgrade wird auf Ihrem Prozesscomputer installiert mit dem nächsten Termin gemäß Ihrem Instandhaltungsvertrag.  Selbstverständlich legen wir Ihnen aus, wie die neue Software eingesetzt werden muß. Haben Sie noch keinen Instandhaltungsvertrag, dann wäre jetzt der richtige Zeitpunkt einen Vertrag abzuschließen.

Benebelregelung

Die Regelung für die Benebelinstallation ist komplett verfaßt und integriert in die Software. Dies hat resultiert in einem umfangreichen Benebelprogramm. Die Benebelung kann eingestellt werden anhand einer Reihe von Bedingungen, sowie Temperatur, Feuchte, Strahlung, Zeit und/oder externen Signalen. Die Ansteuerung wird hiermit wesentlich feiner und der Feuchtegehalt (RF) in dem Gewächshaus kann besser auf dem gewünschten Wert gehalten werden.

Feuchte bewahren

Um Feuchte zu Bewahren sind sowohl für die Lee- als auch Luvseite des Gewächshauses unabhängig voneinander einstellbare Trockensenkungen zugefügt worden. Dies bietet die Möglichkeit um am späten Nachmittag die Feuchte zu bewahren, wenn die Temperatur in dem Gewächshaus ansteigt. Dies verhindert Stress und resultiert in einer verbesserten Produktion und Qualität.

Mischbassinregelung

Für ein Mischbassin mit Niveauregelung ist ein ‘Schnell-Schließ’Ausgang realisiert worden. Dies bedeutet, daß die Regelung schneller auf Niveau ist und die Schwankungen in der Düngerlösung, die für die Pflanzen verwendet wird, veringert werden. Erst wird das EC auf Niveau gebracht und anschließend wird der pH Wert eingeregelt. Mit der neuen Mischbassinregelung wird kein Wasser mehr verfrüht dem System zugefügt.

Dies teilen über: